Samstag, 27. März 2010

Tortenschlacht...

Hallo, Ihr Lieben, ich habe in den letzten zwei Wochen extrem wenig Zeit gehabt, hier mal was zu schreiben...
Bewerbungen mussten verfasst werden, im Garten war auch super viel zu tun: Rasen vertikutieren,neu einsäen, Gemüsebeet fit machen,Hortensien aus dem Winterquartier in´s Gewächshaus und 50 Meter Zaun müssen neu gezogen werden, das Holz ist gestern gekommen.

Aber heute regnet es schon den ganzen Tag Bindfäden und da habe ich endlich mal ein paar kleine Seifentorten gemacht. Eine für Schwiegermutti zum Geburtstag - sie hat schon zaghaft angefragt, ob sie mal wieder was von den Seifen haben kann. Ich glaube, von den gekauften Duschgelen ist sie jetzt endgültig abgekommen. :)

Die Zweite und dritte sind für die Family einer Freundin.



Da ich das letzte Mal beim Seifeln ein wenig in der Organisation durcheinander gekommen bin, habe ich mir diesmal einen Fahrplan geschrieben, damit ich bei den verschiedenen Schichten, Farben und Düften nicht wieder was verpatze:
Die beiden im Bild hinten:

1. Schicht: Kakao und PÖ Vanilla Wood
2.Schicht: PÖ englische Rose
3. Schicht LM rot und PÖ Erdbeere
4. Schicht: PÖ englische Rose
Topping: fertige Whippedrosetten und Seifenschnipsel mit PÖ Pfirsich

Im Vordergrund:

1. Schicht  mit Kakao und PÖ Vanilla Wood
2. Schicht  unbeduftet,ungefärbt
3. Schicht  SL mit Sanddorngeleé und Rum-Aroma
Topping aus Seifenschnipsel PÖ Pfirsich


Die Grundseifenmasse ist aus Palm, Kakaobutter, Kokos, Erdnuss,Raps und Rizi.
Und endlich konnte ich mal was Schönes mit diesen Beton-Pö´s machen.
Duften tut es jedenfalls schon mal ganz lecker...

Als Formen habe ich Konfektdosen genommen, ich wollte keine Riesendinger produzieren.
Die Torten haben einen Durchmesser von 14 bzw. 11 Zentimeter, also was ganz kleines, niedliches...
Die Seifchen müssen noch bis morgen schlafen, dann ist KAFFEEZEIT !

schönes Wochende
 


Kommentare:

  1. Wunderbar diese slim line Torten!!
    Wünsche dir einen gemütlichen Sonntag!
    Liebe Grüsse Brigitte

    AntwortenLöschen
  2. grüss dich also päckchen ist auf den weg

    AntwortenLöschen
  3. Oh, sind die nett, nicht so überkandidelt...

    Gruss vom zwerg

    AntwortenLöschen
  4. wollt fragen ob e alles okay ist bei dir
    so still

    AntwortenLöschen
  5. Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

    AntwortenLöschen